Ayurveda & Massagen


Was ist Ayurveda?

Ayurveda ist die über 5000 Jahre alte, schriftlich festgehaltene Heilkunde Indiens, die sich hauptsächlich mit der Aufrechterhaltung der Harmonie von Körper, Geist und Seele beschäftigt. 
Ayurveda bedeutet: “das Wissen vom gesunden Leben“. 
Der Schwerpunkt und das Ziel ayurvedischer Behandlung ist, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. 
Ayurveda ist eine Lebensphilosophie, die zur Läuterung der Seele und Entgiftung des Körpers Anwendung findet.

Die Anwendungen

Massagen

  • Fußmassage (Padabhyanga)
  • Gesichts- u . Dekollettemassage (Mukabhyanga)
  • Kopfmassage (Shiroabhyanga)
  • Ganzkörpermassage (Kalari Marma & Abhyanga)

Stirnölguss


Ölbas auf einer betroffenen Körperstelle mittels ausgewählter Öle.

  • Rückenbasti 
  • Herzbasti
  • Chakrabasti

Basti

 

  • Shirodhara

Warmes Öl fließt in einem feinen Strahl über Ihre Stirn.
Diese Anwendung führt zu tiefer geistiger und seelischer Entspannung, stabilisiert dsas gesamte Nervensystem, fördert die Konzentrationsfähigkeit und hilft bei Kopfschmerzen, Migräne, Depressionen und Schlaflosigkeit.

 

 

Nächste Mostschanktermine:

15.-24. Mai

17.-26. Juni

25.Sep.- 4.Okt.

 

Telefon: +43 676 6303803

mail to: amrosenhof@aon.at

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fam.Harnisch am Rosenhof

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.